Um uns herum



Entdecken Sie die abwechslungsreichen Landschaften der Charente-Maritime, zwischen Inseln und Städten mit einer großen Geschichte. Die Empfehlungen wurden von Marie-Pascale de Cuyper ausgewählt, die Sie während Ihres Aufenthaltes mit großer Freude empfangen wird. Sie können auch die gesamte Liste der Aktivitäten und Restaurants finden, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Saintes, Stadt der Kunst und Geschichte, Hauptstadt der romanischen Saintonge

5.2 Km von unserem Haus


Prächtige Überreste eines der ältesten gallo-römischen Amphitheater, erbaut in den Jahren 40/50 nach Christus.

Cognac

à 21.5 Km de chez nous



Le fleuve Charente traverse cette belle petite ville au château et aux dégustations incontournables. Laissez vous tenter !

Museum Dupuy-Mestreau

5.3 Km von unserem Haus


Sehr schönes Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, wo Sie die Kunst des Lebens in Saintonge durch Möbel, Kostüme, Geschirr, Schmuck aus der Zeit entdecken werden ... Eine authentische Zeitreise in die Vergangenheit!

Abtei Fontdouce



7.4 Km von unserem Haus




Körperbau, Körperbewusstsein und Stimme: Verbindung zu Atem, Umfang, Resonanz, Qualität, Phrasierung und den Impulsen von Stimme, Text und Gesang. Fabienne Cellier-Triguel, Lyrikerin und Gesangspädagogin Christine Wahl, Tanz- und Taichi-Lehrerin Massanori Kobiki, Pianist, GesangslehrerWas wäre, wenn Sie diesen Sommer singen würden? Lyrischer Gesangsworkshop vom 6. bis 10. Juli Repertoire: Opernarien, Arien, Melodien, Lieder, Oratorien, Ensemblemusik März- und Gregorianik-Workshop vom 12. bis 15. August Quelle und Marienwallfahrt nach Fontdouce Repertoire: Gregorianischer Gesang und Lieder von Hildegard von Bingen zum Thema Maria. Monodien und Polyphonien. Kurs "Mittelalterlicher Gesang und Körperbewusstsein" vom 24. bis 28. August Thema: mittelalterliche Weiblichkeit Repertoire: Trobairitz (Dames Troubadours), Hildegard von Bingen, Gregorianische Gesänge




Schlendern Sie durch die Gärten der Abtei von Fontdouce und lassen Sie sich von der Magie des Kapitelsaals verzaubern. Wasser, allgegenwärtig, bringt Ruhe und Gelassenheit in diesen historischen Ort.

4.9 Km von unserem Haus




Museum der schönen Künste im Herzen der Stadt Saintes, in einem prächtigen Herrenhaus aus dem 18. Vor Ort, Möglichkeit zum Essen.

Fort Boyard

46 km von zu Hause




Gehen Sie auf eine Kreuzfahrt und umgehen Sie dieses Schiff mit weißen Steinen ...

L'Arsenal de Rochefort

33,5 km von zu Hause



Rochefort, seine Corderie Royale, sein Arsenal, in dem so viele mythische Schiffe der königlichen Flotte gebaut wurden und neuerdings der Nachbau der legendären Fregatte Hermione.



5.1 Km von unserem Haus




Der Verein l'Abbaye aux Dames ist ein Ort der künstlerischen Produktion von internationalem Rang. Sie konzipiert und organisiert das Festival von Saintes und bietet verschiedene musikalische Ausbildungskurse an, darunter einen Kurs für junge Musiker, Profis oder solche in der Ausbildung, für die Interpretation des klassischen und romantischen Repertoires auf historischen Instrumenten. Diese Ausbildung in der Instrumentaltechnik ermöglicht die Erkundung und Vertiefung eines umfangreichen Repertoires innerhalb eines atypischen Orchesters: des Jeune Orchestre Atlantique. Die Musiker können zwischen zwei Formeln wählen: verschiedene Kurse "à la carte" zu belegen oder die "Formation supérieure", einen kompletten und diplomierten Kurs, zu absolvieren. Die Kurse sind in Arbeitssitzungen von 5 bis 15 Tagen gegliedert, die sich mit der Arbeit am Pult (Bläser, Schlagzeug, romantisches Klavier, Streichquartett...), der Kammermusik und dem Orchesterrepertoire (Kammer, symphonisch...) befassen.


Eine glückliche Verbindung von romanischer Kunst, klassischer Musik und Spiritualität.


Saint-Sauvant

7.4 Km von unserem Haus



Messen und Feste: Theatervorstellungen im Sommer


Prächtige kleine Wehrkirche im Herzen des Dorfes, romanische Kunst ist mit Schönheit und Einfachheit ausgedrückt.


Isle Madame

45.8 Km von unserem Haus



Isle Madame, sehr klein, mit seinen Quadraten... Nehmen Sie den Weg entlang der Küste, ein Gefühl, allein auf der Welt zu sein... Vor Ort wird ein Landgasthof Ihre Geschmacksnerven mit seinen hausgemachten Produkten erfreuen.

Talmont-sur-Gironde

36.7 Km von unserem Haus




Jahrmärkte und Feste: Flohmarkt im Juli; traditionelle Frairie am 2. Sonntag im August.


Talmont, klassifiziert als das schönste Dorf Frankreichs, ist voller Charme. Durchqueren Sie seine engen Gassen mit kleinen Geschäften, besichtigen Sie seine auf dem Felsen erbaute romanische Kirche, streicheln Sie die Mündung der Gironde mit Ihren Augen...